Unser Kollegium

2020/2021


Iphofen, 29. Juli 2021, 18.00 Uhr

  

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Die Sommerferien haben begonnen. Lasst es euch gut gehen.

 

Gestern wurde zum letzten Mal in diesem Schuljahr getestet. Die Ergebnisse wurden den Schülerinnen und Schülern schriftlich bestätigt - zur Vorlage für andere Stellen, die einen Test verlangen, z.B. den Vereinssport...

 

Es wurden von Beginn der Selbsttests nach den Osterferien bis zu den Sommerferien während der 14 Schulwochen bei uns rund 6300 Tests durchgeführt - alle negativ.

 

Wie das Gesundheitsamt in Kitzingen mitteilt, gilt:

 

Voller Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen.  

 

Heute aktuell in KT: 28,5 INZ. 

 

Wir werden die täglich aktuellen Zahlen ab heute für einige Wochen aussetzen und melden uns in der letzten Ferienwoche wieder. Hoffentlich können wir gleich richtig mit allen Schülerinnen und Schülern durchstarten.

 

Für Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (“OP-Maske”) auf dem gesamten Schulgelände Pflicht. In den Pausen und bei anderen Aktivitäten im Freien können die Masken abgesetzt werden. Die Schüler dürfen ihre Masken am Platz im Klassenzimmer absetzen.

 

Das wird sich nach den Ferien für mind. 3 Wochen wieder ändern. Es besteht dann wieder Maskenpflicht im Klassenzimmer.

 

Am Präsenzunterricht und der Mittagsbetreuung dürfen nur Schülerinnen und Schüler teilnehmen, wenn sie sich zwei Mal wöchentlich einem Test in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 unterziehen.

Hierfür haben die Schülerinnen und Schüler zu Beginn des Schultages über ein schriftliches oder elektronisches negatives Ergebnis eines PCR- oder POC-Antigentests zu verfügen und dieses auf Anforderung vorzuweisen oder müssen in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis vorgenommen haben.

Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung oder der in der Schule vorgenommene Selbsttest dürfen höchstens 48 Stunden vor Beginn des jeweiligen Schultags vorgenommen worden sein.

In der "Aktuellen Unterrichtssituation" können Sie die vorgeschriebene Abfolge nach der 5/3-Regel sehen, sie gilt weiterhin.

  

Unsere Testungen finden montags, mittwochs und nur bei INZ über 100 auch freitags an der Schule statt.

Die Öffnungszeiten der Teststation in Iphofen unten im Anhang!

 

Vom Kultusministerium gibt es ein Merkblatt zu den Selbsttests - es steht unten im Downloadbereich. Bitte sehen Sie sich diese Nachricht an, es befindet sich dort auch ein Link zur Anwendung der Selbsttests mit Video.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern wunderschöne Sommerferien - bleibt alle gesund und munter!

 

Jürgen Wolff

Andreas Herrmann

Downloadbereich "Corona"

Download
"Kurz"zusammenfassung des Rahmenhygieneplans Bayern Juli 2021
Kurzusammenfassung_Stand 05.07.2021_17.3
Adobe Acrobat Dokument 308.7 KB
Download
Rahmenhygieneplan Bayern Juli 2021
RHP_Lesefassung_Stand 05.07.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 511.4 KB
Download
Elterninfo Testpflicht
Anlage Merkblatt Selbsttests_09.04.2021.
Adobe Acrobat Dokument 485.5 KB
Download
Teststation Iphofen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.4 KB
Download
Distanzlernphase - Regeln für die Videokonferenzen
Elternbrief GSMS Datenschutz 27 01 2021.
Adobe Acrobat Dokument 101.4 KB

Liebe Eltern einer neu zugezogenen Schülerin, eines neu zugezogenen Schülers!

 

Vieles wird für Sie und auch uns wesentlich einfacher, wenn Sie sich alsbald in unserem Eltern-Informationssystem "ESIS" anmelden. 

 

Danke und eine gute Zeit, Jürgen Wolff 


Der Schulverbund mit Marktbreit und Scheinfeld erhält seit mehr als 10 Jahren das Angebot einer mittleren Reife Klasse in der 7. Jahrgangsstufe, die ohne Umsteigen zum Ziel "Mittlere Reife" führt. Im Wechsel gibt es den Mittleren Reife-Zug in Scheinfeld und Iphofen. Marktbreiter Schüler haben die Möglichkeit in Iphofen den Mittleren Reife-Zug zu besuchen.