Woche vom 25.05. – 29.05.20

 

 Liebe Klasse 3b,

 

ich hoffe, es geht euch gut!

 

In dieser Woche steht nicht viel Neues an. Für Dienstag habe ich eine Lesespurgeschichte in Mathematik für euch (Thema: schriftliches Addieren und Rechnen mit Längen). Die Geschichte funktioniert genau so wie eine normale Lesespurgeschichte im Fach Deutsch. Falls du doch nicht zurechtkommst, brauchst du dich nicht verrückt zu machen. Du darfst gerne jederzeit nachfragen!

Nachdem wir in letzter Zeit so viel Lesen geübt haben, schreiben wir am Mittwoch eine Leistungsfeststellung im Lesen.

 

Der Text ist ein Sachtext und passt daher gut zu den schon gelesenen FILBY und HSU-Texten. Arbeite hier wieder möglichst konzentriert und selbstständig. Am Freitag oder Samstag (den genauen Tag teile ich noch mit) würde ich gerne noch einmal Hefte von euch einsammeln (Deutsch-AH und HSU-Mappe). Dann könnt ihr den Lesetest bei der Gelegenheit mit abgeben.

 

Ich wünsche euch eine gute letzte Woche und dann schöne, sonnige Pfingstferien! Erholt euch gut!

 

Ganz liebe Grüße

 

Christina Scheffler

 

 

Tag

Fach

Übungen

erledigt

Montag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

HSU

 

Lesen

- FILBY „Warum sind Schmetterlinge so bunt?“

- Höre und lies wieder wie im Erklärvideo beschrieben

- Bearbeite die Fragen

 

Richtig schreiben

- neue Lernwörter mit Dehnungs-h

- Schreibe den Merksatz in dein großes oranges Heft und klebe die Lernwörter ein. Schreibe danach die Lernwörter einmal ab.

- Lernwörterübung Nr. 1

 

Sprache untersuchen

- AH, S. 17 Wortfeld gehen

Erinnere dich! Wir haben bereits das Wortfeld sagen besprochen. Ein Wortfeld ist im Grunde eine Wörtersammlung. Hier geht es um verschiedene Wörter für „gehen“

 

Übung schriftliche Subtraktion

- Buch, S. 99/ 2, 3

 

-

 

 

Dienstag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

 

 

 

HSU

 

Richtig schreiben

- LW-Übung 2 und 3

- AH, S. 69

 

Sprache untersuchen

-AH, S. 44 Satzarten (Wiederholung)

 

Lesespurgeschichte Mathematik „Im Affenzahn durch den Urwald“

Erinnere dich: Wir haben schon Lesespurgeschichten in Deutsch gemacht. Auch andere Fächer können in lustige Lesespurgeschichten eingebunden sein. Probiere es aus! Wenn du nicht so gut zurecht-kommst, ist es nicht schlimm! Diese Aufgabe soll einfach mal eine Abwechslung zum „sturen subtrahieren üben“ sein.   

 

Beruf und Ehrenamt

AB „Feuerwehr - Beruf oder Ehrenamt?“

 

 

Mittwoch

Deutsch

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

HSU

 

 

Lesen

Leistungsfeststellung Lesen „Die Berggorillas Afrika“

 

Sprache untersuchen

- AH, S. 71 Verben in der 1. Vergangenheit (Wiederholung)

 

Übung schriftliche Subtraktion

- Buch, S. 99/ 4, 5

 

Ehrenamt

- AB „Fragebogen Ehrenamt“

- Höre dazu die Audiodatei an! Hier erzählt dir eine Frau, welches Ehrenamt sie ausübt und wie sie dazu gekommen ist

- Wenn du möchtest, kannst du dir den Film (link bei freiwillig) dazu gerne anschauen.

 

 

Donnerstag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

HSU

 

Richtig schreiben

- LW-Übung 4 und 5

 

Schreiben

- AH, S. 24/1 Zeichne und beschreibe, wie der Roller aussehen würde, mit dem du angeben würdest. Schreibe danach eine Angebergeschichte über das tollste Erlebnis mit deinem Roller in dein Geschichtenheft.

 

Übung schriftliche Subtraktion

- Buch, S. 99/ 6, 7

 

-

 

Freitag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

HSU

 

Richtig schreiben

- LW-Übung 6 und 7

- AB „Dehnungs-h“

 

Schreiben

AH, S. 6 Wünsche äußern und begründen

 

Übung schriftliche Subtraktion

- AH. S. 48/ 1,2

- AB schriftliche Subtraktion mit Selbstkontrolle

 

AB „Mein Traumberuf“

- Lies das Gedicht und schreibe in der Gedankenblase über deinen Traumberuf.

 

 

 

 

 

 

Freiwillig:

-          Antolin

-          Anton App

-          Wochenaufgabe

-          Film: https://orange.handelsblatt.com/artikel/52491

 

Audio Filby

 

https://www.lesen.bayern.de/fileadmin/user_upload/Lesen/FilBY/Mittel/22_M_Warum_sind_Schmetterlinge_so_bunt.MP3

 

 

Woche vom 18.05. – 22.05.20

 

 

Liebe Klasse 3b,

 

 

ich hoffe, es geht euch allen gut! Ich habe mich in den letzten zwei Wochen unheimlich über die vielen Fotos von euren Wochenaufgaben gefreut.

Wenn ihr wieder in die Schule geht, könnt ihr die Werke eurer Mitschüler auf einem Plakat bestaunen.

 

In dieser Woche lernen wir die schriftliche Subtraktion neu kennen. Habt bitte keine Angst davor! Ihr werdet das gut schaffen. Ich habe nur zwei Bitten: Arbeitet absolut ordentlich und sorgfältig und haltet euch genau an das Vorgehen, das euch im Video und im Buch gezeigt wird.

Die meisten eurer Eltern haben das schriftliche Subtrahieren zu ihrer Schulzeit noch anders kennengelernt. Es wäre super, wenn ihr mir am Ende der Woche eine kurze Rückmeldung geben könnt, wie es euch ergangen ist mit dem schriftlichen Subtrahieren.

 

Außerdem schreiben wir wieder eine kleine Leistungsfeststellung. Dieses mal in HSU. Es gilt natürlich wieder: Bearbeitet die Aufgaben alleine, möglichst konzentriert und in ruhiger Atmosphäre. Ihr kriegt das sicher locker hin!

 

Es wäre gut, wenn eure Eltern mir diese wieder abfotografieren oder einscannen und per E-Mail schicken könnten.

 

Zur aktuellen Wochenaufgabe habe ich euch und euren Eltern eine ausführliche Erklärung beigelegt. Ich würde mich auch hier freuen, wenn ihr euren Lösungsweg entweder mit Fotos, einem selbstgestalteten Denkplakat oder mit was auch immer euch einfällt festhalten würdet. Ich bin schon ganz gespannt!

 

 

Ich wünsche euch jetzt eine schöne Woche! Meldet euch bitte jederzeit, gerne auch, wenn ihr Kummer oder Sorgen habt!

 

 

Ganz liebe Grüße

 

 

Christina Scheffler

 

 

 

 

Tag

Fach

Übungen

erledigt

Montag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

 

 

 

 

 

HSU

 

 

Lesen

- Filby „Warum ist Sport gesund?“

- Höre und lies wieder wie im Erklärvideo von letzter Woche beschrieben

- Bearbeite die Fragen

 

Richtig schreiben – m oder n?

- Buch, S. 115; Arbeite in deinem großen orangenen Heft!

- AH, S. 67

 

Einführung schriftliche Subtraktion ohne Übergang

- Schau dir das Erklärvideo an:

https://www.youtube.com/watch?v=DLTq-LNeL2w

oder:

https://www.youtube.com/watch?v=JZyD_COvGs4

- Klebe den Hefteintrag ins Regelheft ein

- Buch S. 97/2 mündlich durchdenken, laut sprechen

- Buch, S. 97/ 3, 4

 

Die Ausrüstung der Feuerwehr

- AB „Ausrüstung der Feuerwehr“

- Film: https://www.youtube.com/watch?v=myQG7i-lN9s

 

 

 

Dienstag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

 

HSU

 

 

 

Lesen

- Sachtext „Ein Funke genügt“ bei Antolin (Gib den Titel einfach in der Suchleiste ein!)

- Bearbeite dazu das Quiz

 

Richtig schreiben – Verben verlängern

- Buch, S. 116

- AH, S. 68

 

Übung schriftliche Subtraktion ohne Übergang

- AH, S. 47/ 1, 2

- Übe mit der Anton App!

- AB schriftliche Subtraktion ohne Übergang

 

AB „Warum gab es früher so schlimme Brände? – Texte Gruppenarbeit“

Eigentlich hätten wir in der Schule eine Gruppenarbeit gemacht. Leider können wir das so im Moment nicht machen. Lies und bearbeite deswegen selbstständig Gruppe 1 und 2.

 

 

Mittwoch

Deutsch

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

 

HSU

 

 

Schreiben - Eine Traumgeschichte

In der Nacht träumst du, ein Feuerwehrmann/eine Feuerwehrfrau zu sein. Erzähle von deinen Erlebnissen! Schreibe ca. eine Seite! Du solltest dabei auch dein Wissen über die Feuerwehr einbringen.

 

Einführung schriftliche Subtraktion mit einem Übergang

- Schau dir das Erklärvideo an

https://www.youtube.com/watch?v=UEkwrjHywqQ

- Klebe den Hefteintrag ins Regelheft ein

- Buch, S. 98/ 3, 4

 

AB „Warum gab es früher so schlimme Brände? – Texte Gruppenarbeit“ und AB „Warum gab es früher so schlimme Brände? – Lückentext“

Lies und bearbeite Gruppe 3! Ergänze dann mit Hilfe der Gruppenarbeitstexte 1, 2 und 3 die Lücken!

 

 

Donnerstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag

Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathe

 

 

 

 

 

HSU

 

Lesen

- Filby „Wie hat man ohne Heizung geheizt?“

- Höre und lies wieder wie im Erklärvideo von letzter Woche beschrieben

- Bearbeite die Fragen

 

Richtig schreiben – Fehler berichtigen

- Buch, S. 118

- AH, S. 70

- Anton App

 

Übung schriftliche Subtraktion mit einem Übergang

- AH, S. 47/ 3, 4

- Übe mit der Anton App! Übe hier allerdings nur die schriftliche Subtraktion ohne Übergang! (siehe Pin)

- AB schriftliche Subtraktion mit einem Übergang

 

Leistungsfeststellung zum Thema Feuer und Feuerwehr

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillig:

 

-          Antolin

 

-          Anton App

 

-          Wochenaufgabe

 

-          Film „Der Feuerwehrcheck“ https://www.youtube.com/watch?v=IMxN6tocjX0

 

 

 

 

 

Audio Filby

 

Montag: https://www.lesen.bayern.de/fileadmin/user_upload/Lesen/FilBY/Mittel/04_M_Warum_ist_Sport_gesund.MP3

 

Freitag: https://www.lesen.bayern.de/fileadmin/user_upload/Lesen/FilBY/Mittel/44_M_Wie_hat_man_ohne_Heizung_geheizt.MP3

 

 

 

 

 

Elterninformation zur schriftlichen Subtraktion

 

https://www.lehrplanplus.bayern.de/sixcms/media.php/71/Schriftliche%20Subtraktion.pdf

 

 

Liebe Eltern,

 

bitte zeigen sie ihrem Kind die schriftliche Subtraktion nur nach dem im Buch beschriebenen Abziehverfahren. Viele von ihnen haben zu Schulzeiten selbst mit dem Ergänzungsverfahren gearbeitet, das man übrigens auch sehr häufig im Internet in Videos und leider auch in der Anton App findet. Geben sie mir bitte am Ende der Woche eine kurze Rückmeldung, wie es geklappt hat. Vielen Dank!

 

Ihnen eine schöne Woche!

 

Christina Scheffler 

 

 

 

 

  

Download
ev.Rel 3u4 Kirche entdecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 266.7 KB