Berufsorientierung an der Dr.-Karlheinz-Spielmann-Mittelschule Iphofen

 

 

 

Wir unterstützen Schüler/innen beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung oder auf ihrem Weg in die weiterführenden Schulen.

 

 

Zusätzlich zum normalen Unterrichtsvormittag ergänzen wir, mit einer begrenzten Stundenzahl, systematisch den Berufswahl- und Bewerbungsprozess. Dies erfolgt in Absprache mit der Lehrkraft und in Eigenverantwortung verpasste Lerninhalte selbständig nachzuholen.

 

 

Wir helfen den Schüler/innen dabei Interessen und Neigungen herauszufinden, um dann ein geeignetes Praktikum zu finden, indem wir

 

o   Gespräche führen

 

o   Tests auf Internetseiten erarbeiten

 

o   über Berufe informieren.

 

o   Danach unterstützen wir sie bei Telefonaten mit potentiellen Arbeitgebern/Praktikumsbetrieben durch gezieltes Telefontraining

 

Wir erstellen gemeinsam mit den Schüler/innen Lebenslauf und Anschreiben. Wir unterstützen sowohl bei Bewerbungen für Praktika als auch für Ausbildung.

 

Des Weiteren geben wir Tipps für Bewerbungsgespräche und üben diese auch ein, wenn dies gewünscht wird.

 

Gibt es Erklärungsbedarf bei Ausbildungsverträgen oder anderen üblichen Verfahrensweisen die mit Praktikum oder Ausbildung zu tun haben, sind wir ebenfalls Ansprechpartner.

 

 

Wir halten immer wieder Rücksprache mit den Lehrer/innen um so effizient wie möglich zu arbeiten. Auch die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit ist in diesen Prozess eingebunden.

 

Wir pflegen die Infowand in der Aula und halten so alle auf dem Laufenden über Veranstaltungen, offene Ausbildungsplätze und Praktikumsplätze, Firmen.

 

 

Starte jetzt! Nur Dein Talent zählt!

 

 

## Deine Berufsorientierung##